Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Larmes de Licorne (Vin doux) assemblage blanc AOC Vaud

Normaler Preis
CHF 22.80
Normaler Preis
Verkaufspreis
CHF 22.80
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Verpackung
Jahrgang

Auszeichnungen

  • Médaille d'Or (Jahrgang 2017)
    Sélection des Vins Vaudois 2021
  • Médaille d'Or et Lauréat (Jahrgang 2017)
    Sélection des vins vaudois 2022

Eigenschaften


Degustationsnotizen

  • Farbe: Leuchtendes Gold
  • Nase: Intensive Aromen, die an gelbe und weisse Früchte erinnern (kandierte Aprikosen, Quitten, Birnen), mit einem zarten Touch Safran
  • Gaumen: Milder und subtiler Antrunk, fruchtige Aromen von gebratener Ananas in Verbindung mit leicht säuerlichen Noten von Weinbergpfirsich, langer Abgang

Gastronomie

  • Foie gras mit einer Prise Piment d'Espelette, serviert mit einer Feigengarnitur oder einem Mango-Chutney, Blätterteiggebäck mit Roquefort, einem Flammkuchen mit Birne und Fourme d'Ambert, Entenfilet mit Pfirsichen, Garnelenwok mit Thai-Chili und Honig, Früchten, wie karamellisierte Ananas oder Tarte Tatin, Orangenschalen parfümierte Schokomousse
  • Lagerfähigkeit: 5 - 10 Jahre
  • Serviertemperatur: 8 - 10 °C

Vinifikation

Dieser Süsswein wurde durch Kryoextraktion aus den Rebsorten Doral, Pinot Blanc und Pinot Gris produziert. Daher auch der Name "Larmes" (Tränen), der für die wenigen Tropfen steht, die aus den gefrorenen, stark konzentrierten Trauben gepresst wurden.

Önologe

Jean-François Crausaz

Verpackung

Schließung: Korkverschluss

Keine Anmerkung für jetzt